Die Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, sich von uns unterstützen zu lassen auf dem Weg zum Hauptschulabschluss (Berufsbildungsreife)

  • zur Wahl eines Ausbildungsberufes
  • der Suche eines Ausbildungsplatzes
  • zur Übernahme eines Ausbildungsplatzes.

Diese individuelle Begleitung ist für einen Zeitraum von bis zu 2,5 Jahren, also auch nach dem Verlassen der Schule, in den ersten Monaten einer Ausbildung / Beschäftigung geplant. Diese Begleitung findet vor Ort an der Schule statt, so dass die Schülerinnen und Schüler keine zusätzlichen Fahrten unternehmen müssen.
Im Vordergrund der gemeinsamen Arbeit stehen die Persönlichkeit und die Begabungen des Kindes. Wir sind ein Team von ausgebildeten Lerncoaches, Pädagog/innen, Ausbilder/innen und Sozialpädagog/innen. Unsere Beratung zielt darauf: Begabungen, Fähigkeiten und Fertigkeiten zu erkennen

  • Stärken und Schwächen realistisch einzuschätzen
  • individuelle Hilfen zu organisieren
  • den eigenen Standort zu bestimmen (Wo stehe ich jetzt? – Wo will ich hin?)
  • Lernstrategien zu trainieren
  • Schwierigkeiten in der Schule und im Umfeld zu bewältigen.

Diese Begleitung erfolgt in Zusammenarbeit mit den Berufsberater/innen, der Schulleitung, den Fachlehrer/innen und den Eltern.

Ansprechpartner

Frau Krieg

GFBM gGmbH
Berufseinstiegsbegleitung
Lützowstr. 106
10785 Berlin

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!" target="_blank">krieg(at)gfbm.de
Tel: 030 / 6177 64-0

Weitere Informationen zum Projekt auf: www.gfbm.de