Ethik - Gemeinsame Werte für ein friedliches Miteinander

Im Ethik-Unterricht geht es um das Nachdenken über die moralischen Einstellungen des Einzelnen und über das, was jedem im Leben besonders wichtig ist. Ethik setzt auf den Dialog der Schülerinnen und Schüler verschiedenster Herkunft.

  • friedlich zusammenleben,
  • gemeinsam über Werte nachdenken, die unsere Gesellschaft zusammenhält,
  • Fremdes kennen lernen und darin auch Vertrautes und Gemeinsamkeiten finden,
  • Respekt für den anderen entwickeln

Das Fach Ethik ist für alle Schülerinnen und Schüler verpflichtend. Es kann allerdings auch christlicher Religionsunterricht gewählt werden, der parallel zum Ethikunterricht von unsererm Religionslehrer Hrn. Hoth erteilt wird.